In eigener Sache: Ab sofort über eigenen E-Mail Server

Ein Grund warum hier so wenig los ist, ist weil ich weg von 1blu, hin zu einer eigenen VM wechsel. Der erste Schritt ist jetzt seit gestern Abend abgeschlossen. Die E-Mails werden nicht mehr von 1blu an mein privates Postfach geleitet, sondern an den IMAP Server auf meiner VM. Die MX Records wurden aktualisiert und die ersten E-Mails wurden bereits ausgetauscht.
Mit der Installation von Apache und MySQL habe ich bereits begonnen. Später folgt dann der Umzug des Blogs.

Funkstille

tl;dr Geht bald weiter hier.

3 Monate keine Posts. Keine Tabellen aktualisiert. Nichts. Das tut mir Leid. Ich bin im Hintergrund dabei, dieses ganze Projekt hier auf eine eigene VM umzuziehen, da es mir irgendwann zu peinlich geworden ist, als mein eigener Administrator auf fremde Hosting Angebote zu setzen. Das klappt bisher auch ganz gut, nur dass ich dadurch die spärliche Freizeit die ich für diese Website habe ganz in den Unterbau investiert habe, statt in den Inhalt. Das wird auch nicht viel besser werden demnächst, aber ich habe mir vorgenommen, zumindest kleine Beiträge zu schreiben. Trotz allem habe ich mir in der Zeit trotzdem sehr fleißig Notizen gemacht, über Sachen die mir passiert oder begegnet sind, über die ich alle noch schreiben möchte und werde. Und natürlich die ein oder andere Änderung an der Seite, wobei dass natürlich egal ist, den treuen Leser interessiert ja primär der Content.