Geräte und Drucker / Druckerverwaltung als published application zur Verfügung stellen

Wessen Nutzer nur mit Published Applications arbeiten oder wer mit verschachtelten ICA Sitzungen arbeitet, kennt das Problem:
Drucker Einstellungen sind ohne professionell eingekauftes Profile Management oder auch User Environment Virtualization, oft asynchron, verschwunden oder sonst irgendwie unbrauchbar.
Das nervt alle und kostet Zeit. Obwohl ich keine rundum sorglos Lösung anbieten kann, bietet die Veröffentlichung des entsprechenden Eigenschaften Fensters doch Abhilfe. 

Wie in CTX KB http://support.citrix.com/article/CTX884335 & http://support.citrix.com/article/CTX119725 beschrieben ist es möglich den Punkt “Geräte und Drucker” als Application zu veröffentlichen. Hierzu müsst ihr folgendes tun:

Erzeugt eine neue Published Application mit dem Namen “Druckerverwaltung XA65”
Als Command Line schreibt ihr: “control.exe printers” (ohne die Anführungsstriche)
Die Zeile Working Directory bleibt leer
Das richtige Icon findet ihr unter “\windows\system32\shell32.dll”

Author: Marco

Gelernter Fachinformatiker für Systemintegration (2010) CCA für XenServer 5.0 (2009) CCA für XenApp 5.0 (2011) CCA für XenApp 6.5 (2013) CCAA für XenApp 6.5 (2013) CCA für XenDesktop 5 (2013) Dell Wyse ThinOS Select Techniker (2011) Igel Authorized Partner (2009-2014) Intensivkurs “Group Policy Administration” Windows 7, 8.x sowie Windows Server 2008-R2 / 2012-R2 bei NT Systems, Dipl.-Ing. T. Pham (2014) Zu Gast auf der E2EVC Virtualization Conference in Berlin (2015) Zu Gast auf der Citrix Technology Exchange in Berlin (2016) Citrix Certified Associate – Networking (CCA – N) (2016) Citrix Certified Professional – Networking (CCP – N) (2017)

One thought on “Geräte und Drucker / Druckerverwaltung als published application zur Verfügung stellen”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *