VMware vSphere: Wechsel der Netzwerkkarte auf VMXNET 3 bei Windows Gästen

Für Windows Server 2012 und aufwärts empfiehlt es sich nicht mehr den Intel E1000E Netzwerkadapter zu verwenden, sondern den VMXNET 3 Netzwerkadapter. Im folgenden möchte ich kurz den Wechsel der Karte beschreiben. 

  1. Auf dem Windows Server per VMware Konsole als User mit lokalen Adminrechten einloggen. Bitte nicht per RDP anmelden.
  2. Sichern der aktuelle IP-Konfiguration. Hier z. B. per ipconfig /all in der CMD die Ausgabe entsprechend speichern.
    vmxnet3-1
  3. Den Geräte-Manager öffnen und die Intel-Karte deinstallieren.
    vmxnet3-2
    (Dieser Schritt ist nicht zwingend notwendig. Aber spätestens wenn ihr die neue Karte mit der bisher verwendeten IP erneut konfigurieren wollt, wird sich das OS beschweren, dass es bereits eine Karte mit dieser IP gibt, auch wenn diese aktuell nicht verbunden ist. Das schadet jetzt im ersten Schritt nicht, sollte aber wenn möglich vermieden werden.)
  4. Anschließend müsst ihr im vSphere Client die Einstellungen der VM bearbeiten.
  5. Hier entfernt ihr zuerst die alte Karte.
  6. Danach fügt ihr eine neue Netzwerkkarte vom Typ VMXNET 3 hinzu.
    Achtet hierbei darauf, dass ihr das gleiche VM Netzwerk verwendet wie bei der alten Karte.
    vmxnet3-3
    vmxnet3-4
  7. Jetzt sollte die neue Karte bereits im Geräte-Manager zu sehen sein. Falls nicht, muss eventuell noch einmal nach geänderter Hardware gesucht werden.
    vmxnet3-5
  8. Die Netzwerkkarte muss jetzt noch konfiguriert werden. Siehe Schritt 2

Quelle: http://www.vmwarebits.com/content/how-to-change-network-adapter-to-vmxnet3-for-windows-guest

Author: Marco

Marco is an IT-System administrator and IT-Consultant with 10+ years experience. He is specialized in the delivery of virtual Apps and Desktops with Citrix solutions. In 2017 he has been awarded Citrix Technology Advocate by Citrix for his community work (#CTA). His second core area is availability & performance monitoring with Zabbix, a leading open-source solution. His employer is the German IT-Company ANAXCO which is developing a Transport Management Software (TMS) based on Microsoft Dynamics AX. More about Marco

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.